Rechtsanwaltskanzlei
Dr. Astrid Rieke



Home
Kanzlei
Anwältin
Tätigkeitsfelder
Bürozeiten
Finanzielles
Kooperationen
Anfahrt
Impressum

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Astrid Rieke nahm im Mai 2005 in Solingen-Ohligs ihre Arbeit auf. Die Büroräume der Kanzlei befinden sich in der 120 Jahre alten Gründerzeitvilla in der Mankhauser Str. 15, direkt gegenüber dem alten Rathaus in Ohligs.

Rechtsanwältin Dr. jur. Astrid Rieke setzt die Tradition des Hauses fort: Nachdem Herr Rechtsanwalt Stehn im Jahr 1912 die Villa veräußerte, ließ sich dort der allseits bekannte und respektierte Rechtsanwalt Bräuning nieder. Nach dessen Tod 1955 führte dessen Tochter, Frau Rechtsanwältin Bräuning-Brüchert die Kanzlei weiter. 1976 schließlich wurde der Kanzleibetrieb von ihrem Sohn, Herrn Rechtsanwalt Rolf Brüchert, aufgenommen. Im März 2005 übernahm Rechtsanwältin Dr. jur. Astrid Rieke Teile dieser in den regionalen Strukturen fest verankerten Kanzlei.

Die geografische Lage des Kanzleistandortes im Städtedreieck Köln – Düsseldorf – Wuppertal gewährleistet die Möglichkeit der täglichen Präsenz an den genannten Landgerichten und den diesen untergeordneten Amtsgerichten, z. B. Solingen, Mettmann, Remscheid, Langenfeld.

In fünfter Rechtsanwaltsgeneration übt Rechtsanwältin Dr. Astrid Rieke anwaltliche Beratung und gerichtliche Prozeßvertretung kompetent, zuverlässig und innovativ, aber auch im Bewusstsein der Tradition aus. Ziel ihrer Arbeit ist es, den mit Rechtsproblemen konfrontierten Bürgern und Unternehmern aufgrund ihres juristischen Fachwissens engagiert und kreativ zu helfen. Die persönliche, qualifizierte und gleichzeitig fachübergreifende Betreuung der Mandantschaft steht dabei im Vordergrund.

Nachdem Rechtsanwältin Dr. Rieke zunächst langjährig als Generalistin tätig war, ist ihre Rechtsanwaltstätigkeit heute auf die Fachgebiete des Familienrechtes und des Erbrechtes spezialisiert. Daneben ist die Rechtsanwaltskanzlei schwerpunktmäßig in den Fachgebieten des Arbeits- und Sozialrechtes, des Medizinrechtes, des privaten Vertragsrechtes, des Miet- und Eigentumsrechtes sowie des Verkehrs- und Schadensersatzrechtes tätig.